Kraft der Natur

Manchmal braucht es gar nicht viel. Erinnern Sie sich wie es als Kind war in einer Blumenwiese zu liegen? Erinnern Sie sich an den Geruch eines Waldes nach einem Regenschauer? Wie tut das Gut!!

In unserer hektischen Zeit einmal inne halten, sich an schöne Stunden, an Gerüche, an wohlige Berührungen erinnern. Zaubern die Gedanken nicht ein Lächeln in Ihr Gesicht?!

Tiere leben im hier und jetzt, was uns immer schwerer fällt, machen sie einfach. Sie spüren, wenn wir Ihnen Gutes tun. Darum wirken Heilkräuter, Bachblüten, Schüssler Salze, Homöopathie ect. bei Tieren besonders gut, sie haben keine Vorurteile, spüren aber instinktiv was Ihnen gut tut.

Sich mit der Kraft der Natur verbinden ist ganz einfach: wieder mal riechen, spüren, hin hören...